Dr. Männche Stiftung

wir helfen Helfen

„Mensch sein heißt, Verantwortung tragen, sich schämen beim Anblick einer Not,

auch dann, wenn man selbst spürbar keine Mitschuld an ihr hat“ 

 

Diesen Leitsatz des französischen Flieger-Dichters Antoine De Saint Exuperie hatte der Stifter

Dr. Männche so verinnerlicht, dass er nicht nur beruflich,

sondern auch privat seine ganze Kraft dem Helfen widmete.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und im Besonderen das Tauchen, standen im Mittelpunkt seines Lebens.